So sehen Sie Ihre Spotify-Statistiken: 9 verschiedene Möglichkeiten

Musik ist ein sehr persönlicher Teil unseres Lebens, und für viele von uns neigen wir dazu, zu denken: „Ich mag, was ich mag“, wenn es um unseren Musikgeschmack geht. Manchmal macht es jedoch Spaß, tiefer in Ihre Hörgewohnheiten einzutauchen, wenn auch aus keinem anderen Grund, als eine Vorstellung davon zu haben, welchen neuen Künstler Sie mögen könnten. Für viele kann es jedoch eine Herausforderung sein, einen Blick auf ihre Spotify-Statistiken zu werfen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie mit verschiedenen Geräten auf Ihre Spotify-Statistiken zugreifen können, sowie innovative Anwendungen von Drittanbietern, die eine vollständigere Analyse versprechen. Aber mit all diesen Optionen kann es immer noch entmutigend sein, herauszufinden, welche die richtige Wahl ist.

Um Ihnen ein wenig zu helfen, haben wir eine Liste von 8 Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie Ihre Spotify-Statistiken anzeigen können, damit Sie Ihre Hörgewohnheiten besser verstehen können. Wir werden uns ansehen, wie Sie in der App auf Ihre Statistiken für Spotify zugreifen können, einige nützliche Anwendungen von Drittanbietern, die dies tun können, und vieles mehr.

1. Statistiken für Spotify auf PC und Mac anzeigen

Der Spotify-Algorithmus verwendet mehrere Faktoren, um Ihre Top-Musiktitel zu berechnen. Der größte Faktor ist, wie oft Sie einen bestimmten Song von Anfang bis Ende gehört haben.

Wenn Sie jeden Tag einen Song in seiner Gesamtheit hören würden, wäre dieser Song viel weiter oben auf Ihrer Liste im Gegensatz zu einem Song, den Sie nach ein paar Sekunden konsequent überspringen.

Glücklicherweise können Sie Ihre Spotify-Statistiken jederzeit mit der Spotify-App in einem Webbrowser auf Ihrem PC oder Mac überprüfen.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Spotify-Statistiken anzuzeigen.

  • Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrer Spotify PC- oder Mac-Anwendung an oder öffnen Sie den Webplayer von Spotify.
  • Schritt 2: Klicken Sie auf Ihren Namen und wählen Sie Ihr Profil in der oberen rechten Ecke aus.
  • Schritt 3: Im oberen Bereich der Seite sollten Sie Ihre „Top-Künstler in diesem Monat“ sehen. Scrollen Sie dann etwas weiter nach unten und suchen Sie nach Ihren „Top-Tracks in diesem Monat“.
  • Schritt 4: Klicken Sie auf „Alle anzeigen“, um detailliertere Informationen zu den Top-Tracks und Künstlern in Ihrem Profil für den aktuellen Monat anzuzeigen.

Angenommen, Sie haben Ihre Musik offline gehört oder das private Hören aktiviert. In diesem Fall diese Sitzung wird nicht werden in der Berechnung des Algorithmus gezählt, noch werden sie im Algorithmus gezählt, der Ihre monatlichen Top-Tracks oder Künstler berechnet.

Nächster: Die besten Apps, um Musik ohne WiFi zu hören (Offline-Hören)

2. Statistiken für Spotify auf Mobilgeräten anzeigen

Das Überprüfen von Statistiken für Spotify auf einem mobilen Gerät ist dem Überprüfen dieser Informationen auf einem Mac- oder PC-Desktop-Computer sehr ähnlich.

Die Anzeigeoptionen sind jedoch nicht so umfassend. Die mobile App hat Grenzen, zeigt nur die zuletzt gehörten Wiedergabelisten und Künstler an – und berücksichtigt nicht, wie oft Sie sich entschieden haben, sie zu spielen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Spotify-Schritte anzuzeigen.

  • Schritt 1: Sobald Sie sich in der Spotify-App angemeldet haben, wählen Sie „Ihre Bibliothek“.
  • Schritt 2: Klicken Sie dann auf „Künstler, Alben, Podcasts & Shows“, um Ihre neuesten Künstler und Wiedergabelisten anzuzeigen.

Nächster: Die beliebtesten Musik-Streaming-Dienste heute

3. Spotify verpackt

Spotify bietet am Ende des Jahres eine Zusammenfassung mit Ihren Hörgewohnheiten und den globalen Musiktrends der Plattform für dieses Jahr. Hier berechnet Spotify alle gesammelten Daten aus Ihrem individuellen Hörverlauf und stellt alles in einer maßgeschneiderten Diashow zusammen.

Die Sideshow enthält Ihre meistgespielten Podcasts und Songs, die Minuten, die Sie mit der App verbracht haben, sowie die Genres und Künstler, die im letzten Jahr auf Ihrer Liste standen.

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr personalisiertes Spotify Wrapped mit Ihren Freunden zu vergleichen und zu teilen, indem Sie alle verknüpften Social-Media-Profile verwenden.

Im Jahr 2021 begann Spotify Wrapped einige neue Funktionen anzubieten, wie „Audio Aura“, eine Funktion, mit der Sie mehr über Ihre primären Musikstimmungen in diesem Jahr erfahren. Dann gibt es „The Movie“, ein Feature, das viele Ihrer Lieblingssongs mit Szenen aus klassischen Filmen verbindet.

Möchten Sie Spotify Wrapped aus den vergangenen Jahren sehen? Schauen Sie sich diese Links an:

2021 Spotify verpackt

2020 Spotify verpackt

2019 Spotify verpackt

2018 Spotify verpackt

2017 Spotify verpackt

4. Chosic

Chosic ist eine kostenlose Web-App, die Einblicke in Ihre Lieblingsmusik ohne großen Aufwand liefert. Es wird auch neue Musik basierend auf Ihren Vorlieben empfehlen.

Die App wirdl dir, wer deine Lieblingskünstler sind und dein bevorzugtes Subgenre. Es wird sogar Ihr ideales musikalisches Jahrzehnt erraten. Das Programm verfolgt auch, wie sich Ihr Musikgeschmack im Laufe der Zeit entwickelt hat und kann Ihre Top-Tracks basierend auf Ihren Stimmungen anzeigen.

Nachdem Sie Ihren Musikgeschmack analysiert haben, kann die App neue Songs empfehlen, die Sie basierend auf der Musik, die Sie gerade genießen, schätzen werden.

Nächster: Beliebte Musikgenres (am weitesten verbreitete Genres)

5. Tierkreis-Affinität

Wenn Sie sich für Astrologie interessieren oder einfach nur eine einzigartige und unterhaltsame Möglichkeit suchen, Ihre Lieblingsmusik wiederzuentdecken, dann könnte Zodiac Affinity für Sie sein. Diese kostenlose App verwendet Ihr Sternzeichen, um eine kuratierte Wiedergabeliste basierend auf Ihrer Spotify-Bibliothek zu erstellen.

Die App bietet jedoch keine eingehenden Analysen oder Statistiken zu Ihrem Musikgeschmack. Das heißt, es ist eine lustige Möglichkeit, die „Stimmung“ einiger Ihrer Lieblingssongs herauszufinden.

Um Ihr Spotify-Konto zu verknüpfen, müssen Sie nur Besuchen Sie die Zodiac Affinity Website und melden Sie sich an. Von hier aus wird es nach Ihrem Sternzeichen fragen und Ihnen dann sagen, welche Ihrer Lieblingsmelodien Ihr Zeichen am besten repräsentiert.

Nächster: Top kostenlose Musik-Streaming-Apps heute

6. Stats.Fm

Stats.Fm ist eine Film-App, die früher Spotistats für Spotify war. Mit dieser App können Sie mit einem mobilen Gerät tiefer in Ihre Spotify-Statistiken eintauchen.

Genau wie bei ähnlichen Apps können Sie damit Ihre vergangenen und aktuellen Hörtrends analysieren, indem Sie die Songs, die Sie häufiger auf Spotify spielen, sowie Ihre Lieblingskünstler und Musikgenres anzeigen. Darüber hinaus kann es Ihnen auch sagen, wie lange Sie Ihre Lieblingssongs hören möchten.

Und Sie können Ihre Musikaktivität in vierwöchigen, sechsmonatigen und lebenslangen Zeitbereichen sehen. Mit dieser Funktion können Sie mühelos feststellen, welche Art von Musik Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt genossen haben. Zusammen sollten Ihnen all diese Funktionen neue Einblicke in Ihre bevorzugten Hörgewohnheiten geben.

Sie laden die Stats.Fm-App auf Ihr iOS- oder Android-Gerät herunter und melden sich dann mit Ihrem Spotify-Konto an, um loszulegen. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie alle Ihre Statistiken durchsuchen. Während die Basisversion von Stats.Fm kostenlos ist. Wenn Sie daran interessiert sind, detailliertere Daten zu sehen, müssen Sie für $ 3.99 pro Monat auf Premium upgraden.

Außerdem ist Stats.Fm sehr lautstark in Bezug auf sein Engagement für die Wahrung der Privatsphäre der Benutzer. Die App wird von ihrem Entwickler und zahlreichen Nutzern auf Reddit verbürgt, was sie zu einer der sichereren Alternativen unter den von uns aufgelisteten macht.

Nächster: Die besten Spotify-Alternativen zum Ausprobieren

7. Quittung

Quittung Überprüfen Sie Ihre Top-Tracks und Wiedergabelisten auf Spotify, um eine „Quittung“ zu generieren, die die meistgespielten Songs von oben nach unten bewertet.

Beispiel für eine leere Quittungsquittung

Sie können die Screenshots ganz einfach in den sozialen Medien teilen, und jeder, der Ihnen folgt, hat Einblick in Ihre Musikwelt.

Der Zugriff auf die App erfolgt über reciptify.herokuapp.com. Auf der Hauptseite loggen Sie sich mit Ihrem Spotify-Konto ein. Sobald Sie angemeldet sind, beginnt die App, Ihren Musikverlauf auf Spotify zu scannen.

Nach dem Einloggen erledigt die App den Rest und generiert eine personalisierte Liste mit Ihren zehn meistgehörten Songs.

Die Quittung enthält auch mehr Details, z. B. die kombinierte Zeit, die Sie in Ihren Top-Ten-Songs aufgeführt haben, sowie personalisierte Informationen wie Datum und Name Ihrer Quittung.

Mit der App können Sie auch Ihre Top-Tracks für den Vormonat, sechs Monate und alles sehen. Außerdem können Sie vergleichen, wie sich Ihre Hörpräferenzen in diesem Zeitraum entwickelt haben.

9. Verdunkeln

Verdunkeln nimmt Ihre Spotify-Hörinformationen und vergleicht sie mit anderen, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie einzigartig und ungewöhnlich Ihr Musikgeschmack sein kann.

Dies ist eine großartige App, um zu erfahren, wie obskur Ihr Musikgeschmack im Vergleich zu den meisten ist. Nachdem Sie Ihre Hördaten mit den Spotify-Benutzern verglichen haben, werden Ihre Daten so eingestuft, dass sie widerspiegeln, wie einzigartig Ihr Musikgeschmack ist.

Mit der App können Sie auch Ihre Genre-Statistiken, aktuellen Musikstimmungen und die obskursten Künstler und Titel anzeigen. Es bietet sogar Songempfehlungen, die auf Ihrer Musikgeschichte basieren.

Sie können auch herausfinden, wie selten einige Ihrer Lieblingssongs sind, indem Sie Ihr Spotify-Konto mit Obscurify verknüpfen. Sobald Sie der App Zugriff auf Ihre Hördaten gewähren, können Sie sehen, wie Ihr Ranking im Vergleich zu anderen Spotify-Benutzern abschneidet.

9. Wie schlimm ist Ihr Spotify?

Wenn Sie mutig genug sind, Ihren Musikgeschmack von künstlicher Intelligenz beurteilen zu lassen, ist das snobistischer alsn Simon Cowell, you can use The Pudding’s „Beurteilen Sie mein Spotify.“

Sobald Sie der Website die Erlaubnis erteilt haben, auf Ihr Spotify-Profil zuzugreifen, stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, Ihren Musikgeschmack rücksichtslos zu hinterfragen und zu beurteilen, ohne Mitleid oder Rücksicht auf Ihre Gefühle.

Unnötig zu sagen, dass es nicht jedermanns Sache ist, aber es kann ein ziemlich lustiges Spiel sein, das Sie mit Ihren Freunden auf Partys spielen können – wenn Sie mutig genug sind.

Lesen Sie weiter:

Welcher Song ist das? Finden Sie heraus, was mit diesen Tools gespielt wird

Tolle Apps für Sänger

Schreibe einen Kommentar