Beste Gitarren-Duett-Songs zum Lernen (Best Guitar Duet Songs To Learn):

Bist du bereit, mit deinen Freunden zu jammen und aufzutreten?

Dann ist ein Gitarrenduett die perfekte Idee!

Hier sind 23 der besten Gitarrenduett-Songs, die Sie aus allen Genres lernen können, einschließlich Metal, Pop-Rock und mehr. Das Beste von allem ist, dass es auch Spaß macht, sie zu üben!

23 Beste Gitarren-Duett-Songs

Machen Sie sich jetzt bereit, zusammen zu jammen! Wählen Sie aus unseren einfachen Gitarren-Duett-Songs unten und üben Sie sie bis zur Perfektion:

1. Van Morrison – „Brown Eyed Girl“

Bekannt als „Van the Man“, ist Van Morrison eine legendäre Ikone, die diesen Radio-Klassiker in den 60er Jahren komponierte. Als sein Signature-Song ist dies ein einfaches Stück für zwei Gitarristen aufgrund der einfache Akkordfolgen. Insbesondere gibt es hauptsächlich drei Akkorde – G-Dur, C-Dur und D-Dur. Später im Lied fügen Sie einen e-Moll-Akkord im Refrain oder in der ersten Zeile „Mein braunäugiges Mädchen“ hinzu.

2. Die Beatles – „It’s Only Love“

Es ist keine Überraschung, dass die bemerkenswerteste englische Rockband aller Zeiten auf unserer Liste steht. In der Tat können Sie den größten Teil der Musik der Beatles für ein Gitarrensolo oder Duo arrangieren. Dieser spezielle Song wurde hauptsächlich von John Lennon geschrieben und ist für zwei Instrumente relativ einfach, da nur eine Gitarre mit einem Capo und eine ohne benötigt wird. Außerdem gibt es keine Barre-Akkorde.

Probieren Sie einige aus mehr einfache Beatles-Songs auf der Gitarre nächster.

3. Amerika – „Pferd ohne Namen“

Die Folk-Rock-Band America veröffentlichte in den 70er Jahren „Horse with no name“, das ihre erste und erfolgreichste Single wurde. Die Gruppe besteht aus zwei Gitarristen, so dass der Song bereits leicht für eine Gitarrenduo-Performance arrangiert werden kann. Außerdem gibt es nur zwei Primärakkorde und mit weniger Positionsänderungen. Probieren Sie mehr aus leichte Volkslieder für Gitarreauch.

4. Wishbone Ash – „Jeder braucht einen Freund“

Wishbone Ash ist eine britische Rockband, die in den 70er Jahren bekannt wurde. Sie sind vor allem für ihren starken Einsatz von Harmonie-Twin-Lead-Gitarren bekannt. Der größte Teil ihrer Musik ist also bereits ein Zwei-Gitarren-Ensemble. Du und wer auch immer einen ihrer Hits, ‚Everybody Needs a Friend‘, schnell meistern kann, weil er eine Formation mit zwei Leadgitarren enthält und insgesamt ein sehr anfängerfreundlicher Rocksong. Außerdem wird niemand zurückgelassen.

5. Die Eagles – „Hotel California“

Sie haben diesen 70er-Jahre-Klassiker zweifellos irgendwo gehört, da er einer der bekanntesten Hits aller Zeiten der amerikanischen Band The Eagles ist. ‚Hotel California‘ ist für mehrere Gitarristen relativ einfach, da die Musik zwei oder drei Teile enthält.

Im Gegensatz zu den meisten Rockmusiken, die drei von vier Akkorden enthalten, hat die erste Akkordfolge in diesem Stück sieben Akkorde, bevor sie zurückgeht. Es ist auch möglich, dass Spieler, die Barren auf den unteren Bändern spielen können, Gitarre zu diesem Lied spielen. Der zweite Teil, Das Arpeggio, wird in allen Versabschnitten angewendet und kann mit einem Pick oder Fingerstyle-Technik.

6. Bob Dylan – „Knockin‘ On Heaven’s Door“

Bob Dylan ist ein seltsam vertrauter Name, nicht wahr? Natürlich gilt er als einer der größten Songwriter der Menschheitsgeschichte und ist eine massive Ikone der Popkultur. So gibt es zahlreiche inspirierende Cover seiner Musik mit verschiedenen Instrumenten, darunter Cover mit zwei Gitarren. Diese spezielle Hitsingle von ihm ist einfach, weil es im Grunde nur drei Akkorde zu folgen gibt. Die Akkorde wechseln auch von C-Dur An Bin.

7. Metallica – „Nothing Else Matters“

Metallica ist eine von der Kritik gefeierte amerikanische Heavy-Metal-Band, die in den 80er Jahren bekannt wurde. Sie sind vor allem für ihre schnellen Tempi, Instrumentals und raue Musikalität bekannt. Viele ihrer Songs können für ein Gitarrenduett arrangiert werden.

Dieses spezielle Stück erfordert viel Energie und Geschwindigkeit von beiden Spielern. Es ist auch einfach für zwei Anfänger-Gitarristen weil sich drei verschiedene Teile wiederholen. Einer von Ihnen kann mit offenen Akkorden spielen, während der andere mehrere hochbündige Akkorde verwendet. Das Ergebnis dürfte ein hervorragender Klangbereich sein.

Nächster: Größte Duos in der Musik (aller Zeiten)

8. Guns N‘ Roses – „Sweet Child O‘ Mine“

Als Rockband aus Kalifornien hat Guns N‘ Roses Dutzende von Hit-Singles, eine davon ist „Sweet Child o‘ Mine“. Ihre Band besteht auch aus mehreren Mitgliedern, mit Slash als Leadgitarrist und Izzy Stradlin als Der Rhythmusgitarrist.

Daher hat der größte Teil ihrer Musik bereits den Split-Arrangement-Stil, den zwei Amateurgitarristen als eigenes Cover replizieren können. So können Sie oder Ihr Partner leicht arrangieren, die Solo-Parts des Songs zu übernehmen, während die andere Person mit starken Riffs folgt, wie Stradlin es macht.

9. Lynyrd Skynyrd – „Simple Man“

Die in Florida gegründete Rockband Lynyrd Skynyrd ist bekannt für zahlreiche preisgekrönte Hits, darunter „Simple Man“. Dieser besondere Song sorgt für ein komfortables Arrangement mit mehreren Gitarren aufgrund seiner einfachen Akkordfolgen und glatten Strumming-Muster.

Außerdem enthält es hauptsächlich weiche Melodien, so dass Sie auch akustische Teile mit dem anderen Spieler austauschen können. Außerdem gibt es langsame Riffs, die einer von euch übernehmen kann, während der andere die Menge mit den zupfenden Teilen beruhigt.

10. Metallica – „Eins“

Wie bereits erwähnt, erobert Metallica, wenn es darum geht, Gitarrenduett-Songs für jedes Spielerniveau zu finden. Geschrieben von James Hetfield und Lars Ulrich, ist „One“ relativ einfach, da es ein Intro für zwei Gitarristen enthält. Der Song beginnt mit einer gefühlvollen Zupfperformance.

Je nachdem, ob Sie oder Ihr Freund der erfahrenere Gitarrist sind, wird diese Person dann mit einem langsamen Solo einstimmen, das dem Intro folgt. In den späteren Stadien des Songs wird die Musik zu einem Headbanging-Metal-Sound.

11. Pink Floyd – „Wish You Were Here“

Anerkannt als eine der frühen britischen psychedelischen Musikgruppen, zeichnet sich Pink Floyd durch ihre philosophischen Songs, dramatischen Live-Shows, klanglichen Experimente und einfach nur als eine der größten Progressive-Rock-Bands aus.

Bandkollege oder Gitarrist David Gilmour wurde von der Kritik für seinen Gitarrenstil gelobt, der mit temporeichen Soli und reichen Akkordrhythmen einfach ist. Wie er können Sie und Ihre Freunde sich diesem speziellen Wonder-Hit-Stück leicht nähern, da sich das Intro-Riff ziemlich repetitiv macht. Dann übernimmt der andere Spieler die weiteren Soli.

12. Aerosmith – „Dream On“

Die aus Boston stammende Rockband Aerosmith besteht aus sieben Bandmitgliedern, von denen zwei Gitarristen sind: Joe Perry und Brad Whitford. Beide haben sich bei zahlreichen Live-Auftritten stark ergänzt.

Vor allem ihr Hit ‚Dream On‘ sorgt für eine hervorragende Gitarrenzusammenarbeit, da der Song eine Kombination aus Zupfen, Gitarrensolo und Gesang enthält. Sie werden dieses Stück besonders leicht finden, weil der Anfang des Songs rein zupfend ist, und später gibt es auch ein einfaches Gitarrensolo.

13. Megadeth – „Hangar 18“

Die berüchtigte amerikanische Thrash-Metal-Band Megadeth veröffentlichte „Hangar 18“ aus ihrem Album Rost in Frieden. Die Musik der Band ist unverwechselbar, weil der Bass eine andere Stimmung enthält als die beiden Lead-Spieler in der Band. Außerdem besteht der größte Teil ihrer Musik bereits aus einem Gitarrenduett, so dass es für Sie und einen anderen Spieler kein Problem ist, sich daran anzupassen. In diesem speziellen Stück ist der Anfang ein einfaches d-Moll-Arpeggio, das Sie schnell streichen müssen.

14. Die Polizei – „Jeden Atemzug, den du nimmst“

Die Liste wird immer überraschender mit klassischen Hits, von denen Sie wahrscheinlich nie gedacht hätten, dass sie als Gitarrenduette arrangiert werden könnten. The Police wurden in den 80er Jahren mit diesem speziellen Song als Signature-Stück bekannt. „Every Breath You Take“ zu spielen, würde die Menge wirklich bezaubern und schwere Nostalgie zum Einsturz bringen. Es ist auch ein relativ einfaches Stück für zwei Gitarristen, an dem sie zusammenarbeiten können, da die Akkorde eine einfache Progression sind (ACDD#EmFG). Der Capo wird auf dem ersten Bund sein.

15. Allman Brothers – „Whipping Post“

Die Allman Brothers waren eine beliebte Rockband, die in Florida gegründet wurde. Zu ihren Bandkollegen gehören Duane Allman und Dickey Betts, die beide Leadgitarre spielten. Daher ist fast ihre gesamte Musik perfekt für Anfänger Gitarristen und Gitarrenduette. Ihr charakteristisches Stück, „Whipping Post“, ist für zwei Spieler leicht zu arrangieren, da es in der Tonart von Am, einem der einfachsten Akkorde, ist.

16. Lynyrd Skynyrd – „Sweet Home Alabama“

Ein weiterer Smash-Hit von Skynyrd, diesem klassischen Old Rock Country-Gitarrensong (und Film mit dem gleichen Titel) kann leicht als Solo- oder Duo-Gitarrenperformance gemastert werden. Der Song konzentriert sich auf drei einfache, offene Akkorde – D, Cadd9 und G. Wenn Sie zum Refrain kommen, spielen Sie diese offenen Akkorde als Power-Akkorde mit Blues-Shuffle-Sound. Später gibt es auch ein F und C-Dur, auf die Sie achten sollten.

17. The Fray – „Wie man ein Leben rettet“

The Fray ist eine Alternative-Rock-Band aus ColoRado, und ihre Musik weckt wahrscheinlich Erinnerungen an die Abschlussballnacht. Sie wurden in den frühen 2000er Jahren zu einem weltweiten Erfolg, insbesondere mit ihrem Signature-Song „How to Save a Life“. Mit hauptsächlich einfachen Akkorden – G, D, C, Em – können zwei Gitarristen abwechselnd zwischen den einzelnen Songabschnitten wechseln und eine schöne Synchronisation schaffen.

18. U2 – „Eins“

U2 ist eine Rockband, die in den 70er Jahren in Dublin, Irland, gegründet wurde. Mit 14 verkauften Alben und fast 170 Millionen Platten weltweit ist „One“ erst ihr Anfang. Ganz zu schweigen davon, dass es für Ein einfacher Gitarrensong Denn so ziemlich alles, was Sie wissen müssen, sind zwei Akkordfolgen. Der erste ist Am-Dsus2-Fmaj7-G, der die erste Hälfte des Verses abdeckt. Dann folgen die Akkorde C-Am-Fmaj7-C. Außerdem enthält das Intro eine akustische Eröffnungszeile mit einfachen Akkorden.

19. Bastille – „Pompeji“

Als englische Pop-Rock-Band stammt der Bandname „Bastille“ aus Frankreich und bezieht sich auf den nationalen Unabhängigkeitstag (Bastille Day). Die Band hat mehrere Songs, um schnell Gitarrenduette zu arrangieren. ‚Pompeii‘ ist einer von ihnen, und es war ihre Durchbruchs-Single. Das Lied enthält hauptsächlich vier Akkorde und eine einfache Musikstruktur. Die primären Akkorde sind C, G, Em und D.

20. Taylor Swift – „Shake It Off“

Die amerikanische Singer-Songwriterin Taylor Swift wurde in den frühen 2000er Jahren bekannt und begann mit dem Country-Pop. Ihre Musik hat sich im Laufe der Jahre auch zu Elektropop und Synthie-Pop entwickelt, um nur einige zu nennen. Daher ist „Shake It Off“ das Spiegelbild ihrer Transformation als Künstlerin. Es ist ein einfacher Gitarrenduett-Song, da es drei einfache Akkorde gibt – Am, C und G. Sie sind während des gesamten Songs größtenteils gleich, und das Schlagmuster ist auch locker.

21. Stellen Sie sich Drachen vor – „Radioaktiv“

Als aufregende Abkehr von Rock- und Metal-Songs in dieser Liste ist Imagine Dragons eine Pop-Rock-Band aus Nevada. Mit einem ihrer bekanntesten Hits, „Radioactive“, kann ein Gitarren-Duett-Cover gemacht werden. Es ist auch relativ einfach, da die Akkorde des Songs anfängerfreundlich sind, nicht zu schnell, durchgehend konsistent und die Schlagmuster entspannt sind. Außerdem werden Sie auch Brauchen Sie Ihren Capo auf dem 2. Bund für dieses Stück.

22. Ben Earl King – „Stand By Me“

King war möglicherweise eine der ältesten musikalischen Legenden auf dieser Liste und ein amerikanischer Soul und R & B-Künstler, der am besten für „Stand By Me“ bekannt ist. Wie auch eine beliebte Hochzeitsliedanfrage kann dieser Klassiker für ein Gitarrenduett arrangiert werden. Mit nur vier Akkorden – G, Em, C und D – macht es das Üben einfach, und es werden nur zwei Finger benötigt. Während Sie strampeln Alle sechs Saiten Für dieses Stück müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie irgendwelche Saiten weglassen.

23. Deep Blue Something – „Frühstück bei Tiffany’s“

Last – but never the least (da es so viele Songs für Gitarrenduette gibt) – ist „Breakfast at Tiffany’s“ eine Hitsingle der US-amerikanischen Rockband Deep Blue Something aus dem Jahr 1995. Für zwei Gitarristen gibt es hier drei einfache Akkorde zu kennen – D, A und G. Das Duett-Cover ist auch einfach zu machen, weil der Song ein ausgezeichnetes Schlagmuster und die Möglichkeit bietet, den Spielern beizubringen, wie man einen Rhythmus entwickelt.

Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Gitarrenduett-Songs lernen

Während die Aufführung von Duettgitarrenliedern der perfekte Weg ist, um das Potenzial des Instruments zu zeigen, braucht eine harmonische Balance und Koordination Zeit, um sich zwischen jedem Spieler zu entwickeln.

Glücklicherweise können die meisten Songs für ein Gitarrenduett arrangiert werden. Jedes Stück braucht so ziemlich entweder zwei Gitarren oder eine Gitarre und ein Bass. Hier sind einige grundlegende Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie ein Duett ausführen:

Entscheiden Sie, wer führt und wer folgt

Wenn Sie einen Song für zwei Gitarristen arrangieren, wird es zu einem Split-Arrangement-Stil, der aus zwei Teilen besteht: Rhythmus (Begleitung) und Lead (Melodie).

Für die Rhythmusgruppen werden Sie auf solche wie Akkorde und Riffs mit niedrigerem Tonumfang stoßen. Wenn einer von euch mehr Spaß daran hat, Rhythmus zu spielen als zu führen, während er besser darin ist, die Zeit zu halten und zu folgen Die Struktur eines Songs, dann könnte er oder sie erwägen, Rhythmus zu spielen.

Das Leadgitarrenparts eines Duettsongs kann Melodien, Solostücke, Riffs mit höherer Reichweite und mehr enthalten. Die Lead-Abschnitte sind eher für diejenigen gedacht, die gerne Lead spielen, während sie auf der Stelle improvisieren.

Austauschteile

Alternativ ist es möglich, mehrere Mitglieder zu haben, die den Hauptteil wünschen. In diesem Fall können Sie beide in Betracht ziehen, abzuwechseln, wer Lead und wer Rhythmus spielt, wenn ein neuer Songabschnitt auftaucht.

Der Austausch von Teilen ist auch ein besserer Ansatz für Akkorde oder RocK-Stücke, die bereits leicht zu improvisieren sind. Zum Beispiel mit AM-G-C-DM Akkorde, erwägen Sie, den Rhythmusgitarristen sie spielen zu lassen. In der Zwischenzeit kann der Leadgitarrist Melodien übernehmen, die Am-Pentatonik enthalten.

Verwenden Sie alternative Rhythmen und Akkord-Voicings

Es ist auch möglich, dass ihr beide einen Akkord-Arpeggio-Song findet, der gut als Solostück funktioniert, aber keinen Second-Player-Part enthält. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie versuchen, verschiedene Akkord-Voicings.

Zum Beispiel, mit AM-G-C-DM Akkorden, die alle offen sind, erlauben Sie dem zweiten Gitarristen, diese Akkorde zu spielen als Barre-Akkorde. Außerdem sollten sie zwischen dem fünften und zwölften Bündnis liegen.

Lesen Sie weiter:

Beste Karaoke-Duett-Songs zum Ausprobieren

Tolle Lagerfeuer-Gitarrenlieder zum Spielen

Beste einfache Fingerpicking-Songs für Gitarre

Schreibe einen Kommentar