31 Beste Van Halen Songs aller Zeiten

Wir haben eine Liste der besten Van Halen-Songs aller Zeiten zusammengestellt.

Van Halen hat eine Reihe von Hits aus den späten 70er bis späten 90er Jahren produziert. Die klassisch ausgebildeten Van Halen-Brüder haben Frontmänner kommen und gehen sehen, und die Gruppe entwickelte sich mit dem Rockmusik-Genre.

Die klassisch ausgebildeten Van Halen Brüder, Eddie und Alex, kombinierten ihre Talente mit einem der größten Rock-Showmen aller Zeiten, David Lee Roth um eine beträchtliche Fangemeinde zu gewinnen. Ihre Popularität mit Sänger Sammy Hagar an der Spitze hat eine leidenschaftliche Fangemeinde genauso gut.

Beste Van Halen-Songs aus den frühen Tagen

Van Halen hatte in den frühen Jahren viele großartige Hits, das sind einige der besten!

„Ain’t Talking ‚Bout Love“

Dies war die dritte Single aus dem Debütalbum der Gruppe, Van Halen. Der Song ist geprägt von einem eingängigen Eröffnungsriff von zwei Grundakkorde. Eddie hatte es als Parodie auf den damals populären Punkrock geschrieben; Er wartete ein Jahr, bevor er es mit seinen Bandkollegen teilte. Es war einer der wenigen Songs, die Sammy Hagar sang, nachdem er Mitte der 80er Jahre der Band beigetreten war.

„Runnin‘ With the Devil“

Im Jahr 2009 wurde „Runnin‘ with the Devil“ von VH1 zum 9. größten Hardrock-Song aller Zeiten gekürt. Der Titel und der Song wurden von einem Ohio Players-Song inspiriert, aber die Gruppe zögerte, wirklich viel Hintergrund zu dem Song zu geben. Der Staccato-Bass des Songs zusammen mit zwei Gitarrensoli macht diesen Song zu einem der denkwürdigsten im CD-Katalog von VH.

„Du hast mich wirklich erwischt“

Während dieser Song ein Remake eines Songs ist, der von The Kinks veröffentlicht wurde, drückten Van Halen dem Song ihren eigenen individuellen Stempel auf. Es war ein beliebter Song, der viel Airplay erhielt, und er half wirklich, den Erfolg der Band zu starten. Background-Vocals von Michael Anthony und Eddie Van Halen zeigten zudem, dass die Gruppe mehr zu bieten hatte als nur einen unterhaltsamen Frontmann und einen Gitarristen, der mit donnerndem Flair spielen konnte. „Eruption“ – ein Instrumental, das die Talente von Eddie zeigt, wird oft kurz vor diesem Song gespielt (einige Radiosender spielten nicht immer das Intro).

„Und die Wiege wird rocken“

Obwohl dieser Song es immer nur auf Platz 55 der Billboard Hot 100 Charts schaffte, erhielt dieser Song viel Radio-Sendezeit. Es ist die Geschichte von fehlgeleiteten Teenagern, mit einer Zeile, die fragt: „Hast du Juniors Noten gesehen?“ Eines der außergewöhnlichsten Merkmale dieses Songs ist Eddie Van Halens Verwendung eines Wurlitzer-E-Pianos, um das zu erzeugen, was wie ein Gitarrenriff klingt. Dieser Song ist nur ein weiterer Beweis für EVHs Genie, wenn es um die Gitarre und das Klavier ging.

„Tanz die Nacht durch“

Das war von Anfang bis Ende ein absoluter Wohlfühlsong. Es war Teil des zweiten Albums der Band, Van Halen II. Eddie Van Halen erklärte später, dass der Song von Fleetwood Macs „Go Your Own Way“ beeinflusst wurde, der auch in dieser Zeit sehr erfolgreich war. Es ist der einzige Song, den die Gruppe im Aufnahmestudio für das Album geschrieben hat; Alle anderen Songs auf Van Halen II waren zuvor geschrieben und aufgeführt worden, als die Gruppe noch durch Clubs in Südkalifornien tourte.

„Schöne Mädchen“

Dies war der letzte Song, der 1979 aus dem Van Halen II-Album veröffentlicht wurde. Wie andere Van-Halen-Fan-Favoriten ist der Song unbeschwert und dreht sich alles darum, eine gute Zeit zu haben.

„Jeder will welche!!“

„Everybody Wants Some!!“ war die zweite Singleauskopplung von Van Halen’s Frauen und Kinder an erster Stelle Album von 1980. Dieser Song war ein Publikumsliebling aus ihrer Clubbing-Zeit, und er erwies sich auch als ein fester Bestandteil des Konzerts. Das Lied ist in vier Filmen erschienen, darunter der Judd Apatow Freaks und Geeks.

Oh! Hübsche Frau

Dieses Van Halen-Remake, ein Cover-Song, der ursprünglich vom Rockabilly-Künstler Roy Orbison geschrieben wurde, hebt all die Dinge hervor, die den frühen Van Halen zu einer so dynamischen Gruppe gemacht haben. Das Video zum Song bekam etwas Airplay; Das Video war jedoch nicht so beliebt wie viele der Songs aus dem kommenden 1984 Album. Diese Version von „Pretty Woman“ zeigte die stimmlichen Fähigkeiten aller vier Mitglieder, und die Gruppe verließ ihre Komfortzone, um zu zeigen, wie vielseitig Van Halen in den frühen Tagen wirklich war.

Nächster: Die besten Song-Coverversionen, die jemals gemacht wurden

„Janie’s Cryin'“

Ein Lied über ein Mädchen, das von einem Kerl verlassen wurde, der eine reine Physica hatte“Janie’s Cryin'“ zeigt nicht nur Eddies Status als Gitarrenvirtuose, sondern auch Diamond Daves erzählerische Fähigkeiten. Die Melodie wurde nie von der Kritik gefeiert, aber sie sammelte viel Radio-Airplay und war auch auf dem Konzertpfad beliebt.

„Tanzen auf der Straße“

Dies ist ein weiterer Song, den Van Halen neu gemacht hat, während er den Song zu seinem eigenen gemacht hat. Eddie Van Halen tat dies, indem er Teile des Songs für den Synthesizer schrieb und neu arrangierte. David Lee Roth erklärte, dass der Track so klang, als würden alle vier Bandmitglieder spielen. Die Fans genossen die aktualisierte Version, für die sich die Kritiker überhaupt nicht zu interessieren schienen.

„Gemeine Straße“

„Mean Street“ ist die Lead-Single auf der Faire Warnung Album, das 1981 veröffentlicht wurde. Das Lied war ein Hit in Europa, aber es erhielt auch in den Staaten ein wenig Airplay. Es enthält alle typischen Van Halen-Geschenke – rauer Roth-Gesang, gemein Gitarrenriffs in den Händen von Eddie, wummernden Drumbeats und den verborgenen Gesangstalenten von Michael Anthony. Obwohl der Song nur wenig Kritikerlob fand, liebten ihn die Fans.

„Entfesselt“

Ein weiteres rohes rockiges Angebot von Van Halen. Dieser Song war ein Hit bei den Fans und bekam viel Hörspiel. Der Song enthält Staccato-Gitarrenriffs von EVH; Die Texte erinnern an Freiheit und das Leben in vollen Zügen.

Andere bemerkenswerte Songs aus den frühen Tagen von Van Halen sind „Ice Cream Man“ und „Where Have all the Good Times Gone?“

Nächster: Die besten Songs über Eiscreme aller Zeiten

Beste Songs aus dem Album ‚1984‘

1984 markierte Van Halen als „Hair Metal“-Gruppe; obwohl die Gruppe populäre Songs und meistverkaufte Alben veröffentlicht hatte, lange bevor das Genre in Südkalifornien und den Vereinigten Staaten insgesamt Fuß fasste. Das Album sammelte eine neue Gruppe von Fans aus einer etwas jüngeren Generation, aber es war auch das letzte Album, das David Lee Roth in den 1980er Jahren mit der Band machte.

„Springen“

„Jump“ wurde am 21. Dezember 1983 veröffentlicht und erhielt viel Hörspielzeit sowie eine regelmäßige Rotation auf dem damals neuen Music Television Network (MTV). Kritiker liebten „Jump“ ebenso wie Fans; Es war die einzige Nummer eins, die Van Halen jemals auf der Billboard Top 100 Liste hatte. Der Song zeigt sowohl Eddies Talente auf der Gitarre als auch auf dem Keyboard. (HINWEIS: Auf Tour gab sich Bassist Michael Anthony oft die Ehre am Keyboard.)

„Ich warte“

Dies ist der zweite Song, der von 1984. Obwohl der Song einen kritischen Erfolg hatte (er war Platz 13 der Billboard Hot 100), wurde nie ein Video zu „I’ll Wait“ gedreht. Der Sänger Michael McDonald von den Doobie Brothers unterstützte den Produzenten Ted Templeman beim Schreiben des Songs. Es ist einer der wenigen Van Halen-Songs, der das Können von Schlagzeuger Alex Van Halen auf den Skins unter Beweis stellt.

„Panama“

Ein weiterer Wohlfühl-Van Halen-Song, „Panama“, war sowohl bei den Fans als auch bei den Kritikern sehr erfolgreich. Es war der dritte Song, der von der 1984 Album, aber es kletterte nie in die Billboard-Charts. Das Lied soll von einem Rennwagen handeln, den David Lee Roth in Las Vegas beobachtete, mit dem Titel „Panama Express“. Roth schrieb das Lied, weil ein Reporter ihn so bezeichnet hatte, dass er nur Songs über Partys, Frauen und schnelle Autos schreibe. Roth erklärte, dass er nach einigem Nachdenken KEIN Lied über schnelle Autos geschrieben habe. Das Ergebnis war „Panama.

„Heiß für Lehrer“

Dies war die letzte Single-Veröffentlichung der 1984 Album; Es gab damals keinen kritischen Erfolg, wurde aber von VH1 zum 36. besten Hardrock-Song aller Zeiten gekürt. Es war ein weiterer Song, um die Talente von Alex Van Halen zu präsentieren, mit einem wummernden Intro für den Song. Das Lied wurde im Laufe der Jahre auch in vielen Filmen erwähnt.

„Drop Dead Legs“

Obwohl der Song nie als Single veröffentlicht wurde, bleibt dies einer der denkwürdigsten Songs des Albums. Es zeigt die Talente der beiden Van Halen-Brüder und bietet einen rockigen Beat, der nur vom virtuosen Talent von Eddies brennenden Gitarrenriffs übertroffen wird. Background-Vocals von Michael Anthony verstärken diesen oft übersehenen Song der Gruppe nur.

Die Ära der Saammy Hagar

Innere Kämpfe innerhalb der Band, nämlich zahlreiche Probleme zwischen Leadmann David Lee Roth und den Van Halen-Brüdern, brachen die ursprünglichen Mitglieder der Band auseinander und sahen, wie die Van Halen-Brüder und Bassist Michael Anthony nach einem neuen Leadsänger suchten. Sammy Hagar war bereits ein internationaler Name, da er seit einigen Jahren seine eigene Band hatte. Als Solo-Act hatte Sammy Hagar mit hist 1984; Das Lied hatte viel Hörspielzeit und wurde nur ein Jahr veröffentlicht, bevor er sich Van Halen anschloss. Vor seiner Solokarriere hatte Hagar in den 1970er Jahren in der Rockgruppe Montrose gespielt. Hagar erhielt den Spitznamen „Red Rocker“ und hauchte Van Halen neues Leben ein, und obwohl es Fans der ursprünglichen Band gab, die mit Roths Veröffentlichung aus der Band nicht einverstanden waren, brachte der neue Frontmann ein ganz neues Publikum zu Van Halens charakteristischem Sound. Viele Fans halten Hagar für einen der wenigen Künstler, die Frontmann in einer etablierten Band werden und einen knallharten Job machen, während er dabei war.

Van Halen Songs vom ‚5150 Album

Hagars Debütalbum mit der Band sammelte mehrere Hit-Songs in den Billboard Top 100 und leitete eine elfjährige Beziehung mit Hagar und der Van Halen-Gruppe ein.

„Warum kann das nicht Liebe sein?“

Dies war der erste Song, der von der 5150 Album. Eddie Van Halen setzte sein Können auf dem Synthesizer fort, während Hagar einige Rhythmusgitarrenparts sowie sein eigenes markantes Gesangstalent hinzufügte. Obwohl viele Fans über Roths Abgang verärgert waren, bewies Hagar, dass er eine perfekte Alternative war. Die „Van Hagar“-Ära der Gruppe führte zu noch mehr Albumverkäufen als zuvor. Die Gruppe blieb weiterhin eine Hardrock-Ikone; Sie standen auf eigene Faust unter einer Fülle neuer Gruppen der „Hair Metal“ -Ära.

„Träume“

Mit einem Video, das die Blue Angels hervorhob, erreichte der Song „Dreams“ Platz 22 der Billboard-Charts. Es gibt zwei veröffentlichte Versionen dieses Songs; einer war auf einer senven inch Vinyl-Schallplatte; Die andere war eine Zwölf-Zoll-Version. Ursprünglich im Jahr 1986 veröffentlicht, wurde „Dreams“ auf der Mighty Morphin Power Rangers: Der Film Film sowie auf dem Soundtrack des Films.

„Love Walks In“

Dies war die dritte Singleauskopplung aus Hagars Debütalbum mit der Band. 5150. Es erreichte Platz vier der Billboard 100 Charts; Die Band gibt an, dass es in dem Song eigentlich um die Entführung durch Außerirdische geht, obwohl die meisten Leute davon ausgingen, dass es sich um ein Liebeslied handelte. Der Song ist schwer auf Synthesizern, was für diese Zeit in den 80er Jahren sowie eines der Markenzeichen von Eddie Van Halen charakteristisch ist.

Nächster: Beste Songs der 80er Jahre

„Sommernächte“

Van Halen war schon immer ein „Wohlfühl“-Schöpfer von Songs, und „Summer Nights“ ist nicht anders. Mit dem Text „Summer nights/and my radio/that’s all we need/don’t you know?“ Van Halen sorgte wieder einmal für eine perfekte Partystimmung.

„Das Beste aus zwei Welten“

Dies war der letzte Song, der von 5150 im Jahr 1986. Hagar erklärte, dass dieser Song ein optimistischer Blick auf die Zukunft der Band sowie die Idee ist, das eigene Glück zu schaffen. Ultimate Classic Rock listete den Song als einen der besten Songs von Van Halen aller Zeiten auf.

Nächster: Beste klassische Rocksongs aller Zeiten

Beste Van-Halen-Songs aus ‚OU812

OU812 war das zweite Album mit Sammy Hagar am Gesang. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Van-Halen-Fans Hagar als Frontmann für die Gruppe akzeptiert. Die Platte wurde mit gemischten Kritiken aufgenommen. Rolling Stone gab ihm „3,5 von 5 Sternen“ und Kerrang! nannte es „laut, unhöflich und sehr wohl ein Van-Halen-Album“. Es produzierte jedoch mindestens zwei Nummer-eins-Songs (laut Billboard-Charts) und verkaufte allein in den Vereinigten Staaten über vier Millionen Platten.

„Schwarz und Blau“

Einer der Songs, die von der OU812 Das Album „Black and Blue“ war im Radio und auch in den Kritikercharts beliebt. Das Lied wurde angeblich von einem ehemaligen Schullehrer verwendet, um einen fünfzehnjährigen Jungen zu verführen. Auf jeden Fall war dies einer der beliebtesten Songs des Albums, und es festigte Hagars Platz in der Band.

„Beenden Sie, was Sie begonnen haben“

Von einigen als „Country Rock“ bezeichnet, was ein Begriff war, der noch nie mit Van Halen in Verbindung gebracht wurde, wurde „Finish What You Started“ tatsächlich geschrieben, nachdem Eddie Van Halen um zwei Uhr morgens an Sammy Hagars Tür geklopft hatte. Van Halen hatte sich ein Riff ausgedacht, und nachdem sie es für Hagar gespielt hatten, saßen die beiden auf Hagars Balkon und schrieben den gesamten Song innerhalb von nur ein oder zwei Stunden. Hagar fügte Texte hinzu, und als die Gruppe ins Studio ging, um den Song aufzunehmen, brachte Eddie eine Fender Stratocaster heraus, die direkt an das Mischpult des Studios angeschlossen war. „Finish What You Started“ zeigt Hagar, wie er Rhythmusgitarre mit einer Gibson-Akustik spielt.

„Wenn es Liebe ist“

Während der Ära der „Power-Ballade“ bot Van Halen ein ziemlich erfolgreiches „When it’s Love“ an. Eddie Van Halen bemerkte, dass das Gitarrensolo im Song eine Hommage an den Einfluss der Blues-Größe Eric C ist.Lappton. Dies war der beliebteste Song auf dem Album, und da Power-Balladen der Brauch der Zeit waren, ist es wahrscheinlich, dass diese Millionen von Verkäufen zumindest teilweise auf die Anwesenheit von „When It’s Love“ zurückzuführen sind.

Beste Van-Halen-Songs aus ‚For Unlawful Carnal Knowledge‘

Van Halens vielleicht erfolgreichstes Album, was den kritischen Erfolg angeht, ist Für unrechtmäßiges fleischliches Wissen. Es ist das dritte Album mit Sammy Hagar. Es war die Nummer eins der Billboard 100-Charts, wo es drei Wochen in Folge blieb.

„Genau jetzt“

Dieser Song ist wahrscheinlich am engsten mit einem beliebten Pepsi-Werbespot von 1991 verbunden, aber dieser Song hatte nicht viel Erfolg in den Billboard-Charts.

„Poundcake“

Dies war der erste Song von für unrechtmäßige fleischliche Kenntnis, und es erreichte Platz eins der Billboard-Charts.

„Runaround“

Dies war die dritte Single aus dem Album; Es erhielt ein gutes Stück Airplay von US-Radiosendern.

Nachdem Sammy und die Jungs es beendet hatten, versuchte Roth zurückzukehren. Dies klappte nicht, und Van Halen veröffentlichte ein Album mit Gary Cherrone, früher bei Extreme. Das Album, Van Halen III, produzierte nur einen bemerkenswerten Chartstürmer, „Without You“.

Lesen Sie weiter:

Beste E-Gitarren-Songs aller Zeiten

Die besten gruseligen Halloween-Songs, die jemals gemacht wurden

Schreibe einen Kommentar