13 Beste Bad Bunny Songs

Benito Antonio Martínez Ocasio, häufiger bekannt unter seinem Künstlernamen Bad Bunny, ist einer der berühmtesten Musiker des Jahrzehnts. Er stammt von der Insel Puerto Rico, aber Menschen aus der ganzen Welt hören seine Musik.

In diesem Artikel werden einige der besten Bad Bunny-Songs vorgestellt. Egal, ob Sie mit seinem gesamten Katalog vertraut sind oder gerade erst seine Arbeit entdecken, Sie werden weiterlesen wollen, um mehr zu erfahren!

1. „Tití Me Preguntó“ von Bad Bunny

Songjahr: 2022

Tití Me Preguntó ist einer der beliebtesten Songs aus Bad Bunnys Album mit dem Titel Un Verano Sin Ti. Der Songtitel bedeutet „Meine Tante hat mich gefragt“, und in diesem Lied erzählt Bad Bunny von seiner Tante, die ihn fragt, ob er eine Freundin bei einem Familientreffen hat. Er erzählt ihr, dass er morgen eine Freundin und eine neue Freundin hat.

Der Song handelt im Wesentlichen von einem Aspekt des Lebensstils eines berühmten Rappers – den kurzen und ungebundenen romantischen Beziehungen zu verschiedenen Frauen, die Bad Bunny hat. Seine Tante ist mit diesem Teil seines Lebensstils nicht einverstanden und beschimpft ihn, weil er keine Frau gefunden hat, mit der er sich niederlassen kann.

Eine lustige Tatsache über diesen Track ist, dass Bad Bunny eine Audioaufnahme seiner tatsächlichen Tante enthält, die mit ihm auf Spanisch spricht.

2. „Después de la Playa“ von Bad Bunny

Songjahr: 2022

Bad Bunnys Hit „Después de la Playa“ ist der zweite Track auf seinem neuesten Hitalbum. Es erreichte die Spitze der Billboard-Charts, und das aus gutem Grund. Es ist ein Song im Mambo-Stil, der voller Energie ist, was ihn perfekt für Tanzen An.

Der Titel wird auf Englisch mit „after the beach“ übersetzt und handelt von Bad Bunny, der eine Frau fragt, was sie nach einem gemeinsamen Date vorhat. In dem Lied hofft die Sängerin, dass die Frau am Ende mit ihm nach Hause kommt und dass sie die Nacht zusammen verbringen werden.

Die Merengue-Band aus der Dominikanischen Republik, Dahian el Apechao, spielt auf diesem Track und steuert die optimistischen und rasanten Instrumentals bei, die Bad Bunnys energiegeladene Texte unterstützen.

3. „A Tu Merced“ von Bad Bunny

Songjahr: 2020

Der Titel dieses Liedes wird wörtlich übersetzt mit „deiner Gnade“. In diesem Top-Song aus seinem 2021er Album YHLQMDLG singt Bad Bunny für ein Mädchen, an dem er romantisch interessiert ist. Er erzählt ihr, dass es andere Frauen gibt, die ihm SMS schreiben und ihn anrufen, aber dass sie die einzige ist, die für ihn wichtig ist.

4. „Me Porto Bonito“ von Bad Bunny

Songjahr: 2022

„Me Porto Bonito“ ist ein weiterer Song aus Bad Bunnys Album, das im Sommer 2022 veröffentlicht wurde. Der Titel bedeutet „Ich werde mich gut benehmen“ und bezieht sich auf Bad Bunnys sexuelle Heldentaten mit verschiedenen Frauen.

Dieser Track enthält einen weiteren puerto-ricanischen Musiker, Chenco Corleone. Seinen Ruf erwarb sich Chencho durch seine Arbeit in der Band Plan B, die er mit seinem Cousin Maldy gründete. Das Reggaeton-Duo wuchs über zwei Jahrzehnte zu internationalem Ruhm, bevor es sich auflöste, um Solokarrieren zu verfolgen. Bad Bunny war begierig darauf, einen weiteren puerto-ricanischen Künstler auf seiner neuesten Platte zu präsentieren.

Seine Zeit, die er mit Plan B verbracht hat, bedeutet, dass Chencho weiß, wie man mit anderen talentierten Künstlern auftritt, und er arbeitet wunderbar mit Bad Bunny als zweitem Gesangssatz auf diesem Track zusammen. Außerdem spielt Chencho in dem Musikvideo, das ihn begleitet, die Hauptrolle.

5. „MIA“ von Bad Bunny

Songjahr: 2018

„MIA“, auf Deutsch übersetzt als „meins“, ist einer der frühesten populären Songs von Bad Bunny. Es enthält Gesang von der Rapperin Audrey Drake Graham, am häufigsten bekannt unter seinem Künstlernamen Drake. Dies ist das einzige Lied (bisher), in dem Drake vollständig auf Spanisch singt.

Auf diesem Track singen die beiden Rapper derselben Frau vor und sagen ihr, dass sie zu jeder von ihnen gehört. Es enthält auch einen Verweis auf den Rapper Romeo Santos, mit dem Drake an einem anderen Song zusammengearbeitet hat.

„MIA“ ist der letzte Track auf X 100PRE, Bad Bunnys erstem Studioalbum. Vor der Veröffentlichung dieser Platte im Jahr 2018 veröffentlichte der puerto-ricanische Künstler Songs auf der Plattform. SoundCloud, und seine Songs starteten in den Billboard-Charts.

6. „DÁKITI“ von Bad Bunny

Songjahr: 2020

Diese Liste der besten Songs von Bad Bunny würde nicht Seien Sie komplett ohne „DÁKITI“, eine der Singles aus seinem 2020er Album El Último Tour Del Mundo. Auf diesem Track arbeitet er mit einem anderen puerto-ricanischen Rapper, Jhay Cortez, zusammen.

„DÁKITI“ ist das dritte Mal, dass diese beiden Musiker zusammengekommen sind, um an dem Song zu arbeiten, und es ist der erste Track, auf dem sie zusammen gerappt haben, und es ist kein Remix. Diese Zusammenarbeit war ein großer Erfolg und wurde wochenlang zur Nummer eins der Welt.

Das Lied hat seinen Namen von einer beliebten Bar in der Innenstadt von San Juan, der Hauptstadt von Puerto Rico. Der Namensgeber des Titels passt angesichts des Themas des Songs: Bad Bunny und Cortez in einem Nachtclub, die auf Frauen einschlagen und ihnen sagen, wie sexy sie sind.

7. „Me Fui de Vacaciones“ von Bad Bunny

Songjahr: 2022

Wir gehen zu Bad Bunnys Sommeralbum 2022 Un Verano Sin Ti für diese nächste Wahl. „Me Fui De Vacaciones“ erscheint auf der B-Seite seiner neuesten Platte, und der Titel bedeutet „I went on vacation“.

Dieses Lied handelt von einem Mann, der alle Sorgen vergisst, die er in seinem normalen Leben hat, wenn er im Urlaub ist. Er möchte nicht über Arbeit, Schule oder andere alltägliche Aktivitäten sprechen. Er möchte nur daran denken, dass er sich auf einer tropischen Insel im Paradies mit schönen Frauen und alkoholischen Getränken befindet.

Die Ironie in diesem Song ist, dass es ein bedeutender Trend für wohlhabende Amerikaner ist, in Puerto Rico und anderen karibischen Inseln Urlaub zu machen. Wenn sie jedoch diese tropischen Kurzurlaube unternehmen, schaden sie den einheimischen Inselwirtschaften, Menschen und Ökosystemen sehr.

Bad Bunny, der selbst aus Puerto Rico stammt, ist sich der schädlichen Auswirkungen von Menschen, die auf seiner Heimatinsel Urlaub machen, bewusst. Während es in dem Lied vordergründig darum geht, eine gute Zeit im Paradies zu verbringen, enthält er auch subtile Hinweise auf die Tatsache, dass Urlaub in Puerto Rico mehr ist als weiße Strände und klares Wasser.

8. „Moscow Mule“ von Bad Bunny

Songjahr: 2022

„Moscow Mule“ ist der Eröffnungssong auf dem Album Un Verano Sin Ti, und Bad Bunny kam mit diesem Track schwingend heraus. Es ist einer seiner wenigen Songtitel, die nicht auf Spanisch sind, und es bezieht sich auf den Namen eines beliebten Getränks, das typischerweise aus Ingwerbier, Wodka und Limettensaft hergestellt wird.

Er gibt in einem der Verse zu, dass das Moskauer Maultier eines seiner Lieblingsgetränke ist und erklärt, dass Alkohol ihm hilft, sich sexuell zu lockern. Der Song enthält andere lyrische Wortspiele und einen unwiderstehlichen Reggaeton-Beat, zwei Features, die diesen Track zu massiver Popularität auf der ganzen Welt eskalierten.

Das offizielle Musikvideo, das den Song begleitet, schlug ebenfalls massive Wellen. Es enthält Bilder von Bad Bunny nackt auf der Strand und streut Szenen ein, die auf einer Autobahn, in einem Nachtclub und in einem Schlafzimmer spielen.

9. „Otro Atardecer“ von Bad Bunny

Songjahr: 2022

Ebenfalls von seinem rekordbrechenden Album „Otro Atardecer“ kommt in die Top Ten der Songs, die Bad Bunny je geschrieben hat. Der Titel bedeutet wörtlich übersetzt „ein weiterer Sonnenuntergang, und das Hauptthema des Liedes beinhaltet Nostalgie und Hoffnung für die Zukunft.

In der Rap-Erzählung singt Bad Bunny für eine seiner Ex-Freundinnen und hofft, dass sie die Chance haben, sich wieder zu treffen und mehr Erfahrungen miteinander zu teilen. Er erinnert sich an die lustigen Zeiten, die sie geteilt haben und bekennt, dass er sie nie vergessen hat. Es ist eine romantische Ballade, in der Bad Bunny die Liebe zu einer Frau seiner Vergangenheit ausdrückt und wünscht, sie würden in Zukunft wieder zusammenkommen.

Ein weiterer Grund, warum dieser Song besonders bemerkenswert ist, ist, dass er die weltbekannte Musikgruppe The Marias enthält, eine Indie-Pop-Band aus Los Angeles, Kalifornien. Die Band hat vier Hauptmitglieder und hat ihren Namen von ihrer Leadsängerin María Zardoya. Zardoya ist ein weiterer talentierter Musiker, der auf diesem Album zu hören ist und in Puerto Rico geboren wurde.

10. „Callaita“ von Bad Bunny

Songjahr: 2019

„Callaita“ ist der letzte Song auf dem 2022 veröffentlichten Album Bad Bunny, Un Verano Sin Ti. Das Album hatte einen starken Opener in „Moscow Mule“ und genauso stark einen abschließenden Track in „Callaita“, der dich dazu bringt, den Wiederholungsknopf auf der gesamten Platte zu drücken. Obwohl das Album 2022 herauskam, wurde „Callaita“ 2019 als Single veröffentlicht und wurde zu einem seiner Hit-Songs.

„Callaita“, auf Deutsch übersetzt, bedeutet roughly „eine ruhige oder schüchterne kleine Frau.“ Der Text dieses Liedes folgt dem populären Trend, über ruhige, zurückhaltende Frauen zu singen, die es wirklich lieben zu feiern. Obwohl das weibliche Thema dieses Tracks eine introvertierte ist, die früh ins Bett geht und in der Schule gut abschneidet, geht sie aus, um zu trinken, Drogen zu nehmen und Sex mit Männern zu haben.

Der puerto-ricanische Songwriter Marcos Efraín Masís Fernández (häufiger bekannt unter dem Namen Tainy) hat Produktionscredits auf diesem Track. Tainy ist in San Juan, der Hauptstadt von Puerto Rico, geboren und aufgewachsen und hat seine Karriere im Reggaeton gemacht, zwei Aspekte, die ihn zu einem idealen Musiker für die Zusammenarbeit mit Bad Bunny machen.

11. „Lo Siento BB:/“ von Bad Bunny, Tainy und Julieta Venegas

Songjahr: 2021

„Lo Siento BB:/“ ist eine weitere beispielhafte Zusammenarbeit zwischen Tainy und der mexikanischen Singer-Songwriterin Julieta Venegas. Dieser Song wurde als Single aus Tainys Album mit dem Titel Daten. Dies ist ein ungewöhnlich trauriges Liebeslied im Vergleich dazu, wie Bad Bunny normalerweise über Frauen singt. In den Texten dieses Tracks trifft er unerwartet eine Frau, und sie teilen sofort die Chemie.

Anstatt jedoch zusammen zu feiern und sie mit nach Hause zu nehmen, sagt Bad Bunny ihr, dass sie sich nicht in ihn verlieben soll, weil es lange her ist, dass er sich emotional in jemanden verliebt hat, und er glaubt nicht, dass er sie unterstützen kann.

12. „Volvi“ von Bad Bunny und Aventura

Songjahr: 2021

Volvi ist ein weiteres Lied über eines von Bad Bunnys ehemaligen romantischen Interessen. Er ist eifersüchtig auf ihren neuen Liebhaber und verbringt den größten Teil des Liedes damit, sich mit diesem Mann zu vergleichen und seiner Ex-Freundin zu sagen, dass er sie sexuell besser befriedigen könnte als ihren neuen Liebhaber. Bad Bunny macht im Laufe des Songs deutlich, dass er wieder mit ihr zusammen kommen will.

Während der lyrische Inhalt mit dem Rest seiner Diskografie übereinstimmen könnte, ist es diese Zusammenarbeit mit der Bachata-Band Aventura, die diese Single 2021 zu einem seiner besten Songs macht.

Aventura ist eine amerikanische Band, deren Mitglieder aus lateinamerikanischen Ländern stammen, darunter Puerto Rico und die Dominikanische Republik. Es besteht aus Anthony „Romeo Santos“, Henry Santos, Max Santos und Lenny Santos, und zusammen wurden sie für Musikpreise sowohl in Amerika als auch weltweit nominiert.

Obwohl sie den gleichen Nachnamen haben, sind die Gruppenmitglieder nicht alle miteinander verwandt. Zwei von ihnen sind Brüder, und die anderen beiden sind Cousins, obwohl viele Fans davon ausgehen, dass alle vier eine direkte Familie sind.

13. „Andrea“ von Bad Bunny

Songjahr: 2022

Der letzte Song, der es in diese Liste der besten Bad Bunny-Songs geschafft hat, ist „Andrea“, ebenfalls von seinem neuesten Album Un Verano Sin Ti. Dieser Song repräsentiert Bad Bunnys sozialen Aktivismus und hat eine starke politische Bedeutung, die bei seinen Fans stark ankommt. Klanglich weicht es von seinem typischen Reggaeton-Sound hin zu einigen eingängigen Afrobeats ab.

In „Andrea“ geht es um häusliche Gewalt gegen Frauen, ein Problem, das vor allem in lateinamerikanischen Ländern vorherrscht. Einige seiner Fans haben spekuliert, dass sich der Titel auf Andrea Ruiz Costa bezieht, die 2021 von ihrem romantischen Partner brutal ermordet wurde. Bad Bunny bestreitet jedoch, dass es in diesem Song um sie geht.

Das Lied zeigt Raquel Berríos von der puerto-ricanischen Musikgruppe Buscabulla, die aus der Perspektive der missbrauchten Frau singt, nach der das Lied benannt ist.

Top Bad Bunny Songs, abschließende Gedanken

Da hast du es! Diese Liste enthält die besten Songs, die Bad Bunny veröffentlicht hat. Er ist ein produktiver Songwriter, der in den letzten zwei Jahren vier Alben veröffentlicht hat. Wenn sich dieses rasante Tempo in den nächsten Jahren fortsetzt, wird es viele weitere Hit-Songs geben, die dieser Liste hinzugefügt werden können.

Bist du ein Bad Bunny Fan? Welcher seiner Songs ist dein Favorit? Lassen Sie uns wissen, wenn Sie ein neues Lieblingslied haben, nachdem Sie diesen Artikel gelesen und einige der weniger berühmten Songs gehört haben, die aufgeführt sind!

Schreibe einen Kommentar