14 Beste 21 Savage Songs

21 Savage brach 2016 mit der Smash-Single X mit Future in der Musikszene auf und ist seitdem ein Hip-Hop-A-Lister. Mit seiner einzigartigen, monotonen Stimme, seinem cleveren Wortspiel, seiner Vorliebe für eingängige Hooks und seinen gewalttätigen Texten entwickelte Savage eine riesige Fangemeinde und eine blühende junge Karriere. Hier sind die besten 21 Savage Songs.

21 Savage & Metro Boomin – X featuring Future

Songjahr: 2016

X ist der Song, der überhaupt angefangen hat. Metro Boomin produzierte den Song für 21 Savage, der eine Gaststrophe des Superstar-Rappers Future enthält. In dieser Hymne aus dem Jahr 2016 aus seinem Album Savage Mode prahlt 21 Savage damit, dass er seine frühere Freundin – X ist die abgekürzte Version von Ex-Partnerin – verkümmert hat, Beziehungen zu mehreren neuen Frauen zu haben, Häuser und Schmuck zu kaufen und illegale Drogen zu konsumieren.

X stellte 21 Savage einem weltweiten Publikum vor und öffnete die Tür zu zukünftigen Kollaborationen mit Hip-Hop-Schwergewichten und einem Platz an der Spitze der Rap-Industrie. Die Recording Industry of America zertifizierte den Song 2017 mit Doppelplatin.

21 Savage & Metro Boomin – Kein Herz

Songjahr: 2016

No Heart ist nach X die zweite Single aus dem Album Savage Mode. Der Titel des Tracks ist ein Verweis auf die schwierige Erziehung von 21 Savage, was bedeutet, dass er kein Herz hatte, als er aufwuchs und sich um nichts oder irgendjemanden kümmerte. Der Erfolg von No Heart bewies, dass 21 Savage kein One-Hit-Wonder war.

Der Song trifft alle klassischen Töne einer Gangsterhymne, wobei Savage damit prahlt, Drogen zu verkaufen, reich zu werden, Designermarken zu tragen, ein Haus mit einer Garage für 12 Autos zu besitzen und Waffen auf seine Feinde zu schießen. Das YouTube-Video stellt die klassische Ladenszene aus dem Filmklassiker Menace II Society von 1993 nach. Die RIAA zertifizierte den Song 2016 mit Platin.

Post Malone ft 21 Savage – Rockstar

Songjahr: 2017

21 Savage ließ einen Gastvers auf Rockstar fallen, dem Banger von 2017 mit Post Malone. Dieser Song wurde schnell zum bisher erfolgreichsten Song für beide Künstler zu dieser Zeit. Es war Ende Oktober 2017 der beliebteste Song in den Vereinigten Staaten und erreichte Platz 1 der Billboard Hot 100 und den ersten Platz in mehreren anderen Ländern.

Die Recording Academy nominierte den Song für die Platte des Jahres und die beste Rap/Sung Performance bei den Grammy Awards 2019.

Während Post Malone die Show stiehlt, indem er den Refrain und die erste Strophe singt, ist Savages Strophe ebenfalls außergewöhnlich. Er beginnt damit, seine einzigartige Interpretation des Refrains zu geben und nennt sich selbst einen Popstar statt einen Rockstar. Er prahlt dann damit, mit Groupies und wieder einmal mit seiner berüchtigten Garage für 12 Autos geschlafen zu haben.

Drake ft. 21 Savage – Sneakin‘

Songjahr: 2016

Im Jahr 2016 erschien 21 Savage auf dem Sneakin‘ Track mit Drake. Dies war der Beginn einer sehr erfolgreichen Partnerschaft, da sie mehrere andere erfolgreiche Songs zusammen aufnehmen würden – und sie arbeiten bis heute zusammen. Der berühmte Produzent London on da Track produzierte Sneakin‘, und er trug auch zur Komposition bei.

Sneakin‘ ist eine animiertere Version von 21 Savage, als wir es gewohnt sind. Während die Botschaft unverändert bleibt – er verdient Geld, hat Hektar Land, schießt mit Waffen auf seine Feinde und bekommt sexuelle Gefälligkeiten von Frauen. Das klassische Video zeigt die Rapper beim Feiern in einer Grotte ähnlich der Playboy Mansion und Savage beim Posten vor einem roten Ferrari.

21 Savage – Bankkonto

Songjahr: 2017

Bank Account war 2017 die Lead-Single von Savages Debüt-Studioalbum Issa Album. Er produzierte, schrieb und sang für den Track.

Bank Account wurde wegen seines eingängigen Refrains zu einer Hip-Hop-Hymne, mit Savage in früher Höchstform. Er prahlt damit, mehrere Millionen Dollar auf seinem Bankkonto zu haben, während er auch eine Gruppe von Schlägern hat, die dich erschießen werden, wenn du ihn beleidigst, über ihn twitterst oder sein Feind wirst.

Comedian Mike Epps spielt die Hauptrolle in dem Musikvideo, das wie ein Kurzfilm ist. 21 Savage scheint den Raubüberfall auf das Personal des Bürogebäudes mit vorgehaltener Waffe zu koordinieren. Nach dem Video erfahren wir, dass 21 Savage ein Musikvideo über das Ausrauben von Menschen mit vorgehaltener Waffe aufgenommen hat (ein Musikvideo in einem Musikvideo).

21 Savage ft. J. Cole – Viel

Songjahr: 2018

Wenn Kritikerlob die beste Messgröße istA Lot ist der erfolgreichste Song der jungen Karriere von 21 Savage. Das Lied gewann Bester Rap-Song bei den Grammys 2020, dem ersten Grammy seiner Karriere. Auf dem Track arbeitet Savage mit seinem A-List-Rap-Superstar J.Cole zusammen.

Der Chor ist 21 Savage, der wiederholt seine eigenen Fragen stellt – und dann beantwortet – von wie viel Geld er hat, wie viele Anwälte er hat, wie viele Menschen er erschossen hat, wie oft er erschossen wurde und wie viele Menschen um ihn herum gestorben sind. Die Antwort auf jede Frage ist natürlich eine Menge.

21 Savage wird in diesem Song auch politisch und kritisiert indirekt die Politik der Trump-Regierung, Kinder an der mexikanischen Grenze von ihren Eltern zu trennen. Trotz all seiner Prahlerei mit Geld, Drogen und Gewalt gibt er uns einen Einblick in seine Menschlichkeit.

21 Savage und Metro Boomin – Runnin‘

Songjahr: 2020

Frisch von seinem Grammy Award für den besten Rap-Song im Jahr 2020 war Savage nun fest in der oberen Ränge des Rap-Spiels und er war bereit, sich zu rühmen. Er veröffentlichte sein drittes Album, Savage Mode II, mit der heißen Single Runnin‘. Das Video zeigt, wie Savage mit seiner Grammy-Trophäe in Schach nach Atlanta zurückkehrt.

In der prahlerischen Hymne erklärt Savage, dass er alle seine Luxusautos am Laufen hält, seine Feinde vor ihm davonlaufen, aber er hat nie einen Grund zu rennen. Im klassischen Savage-Storytelling spricht er davon, wie er einen seiner Feinde mit einem Driveby schießt. Savage ließ jedoch seinen jüngeren Partner das Shooting machen, weil er sich Respekt und Glaubwürdigkeit verdienen wollte.

21 Savage & Metro Boomin – Mr. Right Now ft. Enterich

Savage & Metro Boomin – Mr. Right Now ft. Enterich

Songjahr: 2020

Zusammen mit Runnin war Mr. Right Now eine Lead-Single aus dem Savage Mode II-Album. 21 Savage verband sich mit seinem Partner in Crime, Drake, und markierte ihren vierten gemeinsamen Song. Der Song fühlt sich leicht, luftig und fröhlich an und unterscheidet ihn von einigen von Savages dunkleren, gewalttätigeren Tracks. Mit seinem R & B-Vibe und dem singsongy Refrain hat es eine spektrumübergreifende Anziehungskraft auf ein größeres Publikum.

Der Track handelt von 21 Savage, der einer unbekannten Frau erklärt, dass er der Mann für den Moment ist, auch wenn er nicht perfekt ist. In typischer Savage-Manier prahlt er damit, einen Lamborghini-Truck zu fahren, eine Richard Mille-Uhr zu tragen (diese kosten Hunderttausende von Dollar), Don Julio 1942 Tequila zu trinken und Millionen von Dollar zu haben.

In Anspielung auf die Covid-19-Pandemie spricht er auch darüber, mit einer hübschen Frau in Quarantäne zu sein.

Drake – Knife Talk ft. 21 Savage & Project Pat

Songjahr: 2021

Während Knife Talk offiziell ein Drake-Song ist, der auf seinem 2021 Certified Lover Boy-Album erscheint, beschlagnahmt 21 Savage den Track und macht ihn zu seinem eigenen. Er übernimmt die Refrain-Aufgaben, die erste Strophe, und tauscht während des gesamten Songs Reime mit Drake aus. Der von Metro Boomin produzierte Song sollte ursprünglich auf dem Album Savage Mode II von 21 Savage erscheinen.

Mit einem unheimlichen Gangster-Vibe ist es Savages Mission, dich davon zu überzeugen, dass er tatsächlich ein Gangster ist und dich töten wird, wenn du ihm Unrecht liegst. In einer grausamen Darstellung spricht 21 Savage darüber, wie er einem Feind in den Kopf schießt und sein Gehirn heraustropft, während seine Mutter vor Qual jammert und der Kirchenpastor bei der Totenwache singt.

Das Video ist von einem Horrorfilm inspiriert, in dem Savage seinen ersten Auftritt an der 36-Sekunden-Marke hat, als er bedrohlich vor der Tür einer Frau steht.

J. Cole – Mein Leben ft. 21 Savage & Morray

Songjahr: 2021

Nachdem J. Cole 21 Savage bei dem Grammy-prämierten Smash-Hit A Lot aus dem Jahr 2018 assistiert hatte, revanchierte sich Savage 2021 mit einem Gastvers auf My Life. Das melancholische Lied ist eine Hommage an Widrigkeiten, da sowohl Cole als auch Savage Tragödien überwinden mussten, um Größe zu erreichen.

Cole und Savage entschieden sich, kein Musikvideo für diesen Song zu machen, der im Mai 2021 die Billboard Hip Hop und R & B-Charts anführte.

21 Savage denkt darüber nach, wie er Freunde durch Gewalt verloren hat, als er aufwuchs, erinnert die Zuhörer aber auch daran, dass er den Mord an seinen Feinden orchestrieren wird, wenn es sein muss (während er Teddybären zu den Familien des Opfers schickt). In seinem Stil folgt er den gewalttätigen Drohungen mit einer gutherzigen Strophe, während er seiner Mutter ein Lob dafür gibt, dass sie ihn während seiner Kindheit großgezogen und in Sicherheit gebracht hat.

Drake – Jimmy Cooks ft 21 Savage

Songjahr: 2022

Wenn Drake und 21 Savage gemeinsam an einem Track zusammenarbeiten, ist das immer magisch. Drake veröffentlichte Honestly, Never Mind im Jahr 2022 und 21 Savage ist der einzige vorgestellte Künstler. Der Song markiert eine 6-jährige Reise für das Duo, das 2016 zum ersten Mal an Sneakin‘ mitgearbeitet hat.

Jimmy Cooks war ein sofortiger Erfolg – es debütierte auf Platz eins der Billboard Hot 100. Dies ist Savages zweiter Nummer-eins-Hit nach Rockstar mit Post Malone.

Der Beat des Songs wechselt von einem milden, chilligen Vibe für Drakes Strophe zu einem dunklen, unheimlichen für Savages. Ein spürbar energiegeladener 21 Savage sprintet praktisch zu seiner Strophe in diesem Lied, begierig darauf, über seine Waffensammlung zu sprechen, bewaffnete Raubüberfälle durchzuführen, zwanzig Mal auf einen Feind zu schießen und wie er die Leiche seines letzten Mordes wegen des üblen Geruchs nicht versteckt hat.

21 Savage – Rote Opps

Songjahr: 2016

Red Opps war eine Single aus dem 2015 erschienenen Album Free Guwop von 21 Savage. Savage sieht in diesem Musikvideo aus wie ein kleiner Junge, aber der Inhalt ist sicherlich nicht kinderfreundlich. Es führt die Zuhörer in den Savage-Sound und den lyrischen Inhalt ein, von seiner langsamen, tiefen und monotonen Stimme bis hin zu seiner Verherrlichung von Gewalt und Drogen.

Bemerkenswerte Zeilen aus dem Lied sind Savage, der droht, das Haus der Mutter seines Feindes zu erschießen und der Freundin seines Feindes Drogen zu geben. Überall

Nardo Wick – Wer will Rauch? Ft 21 Savage, Lil ‚Durk und G Herbo

Songjahr: 2021

Es wäre kein echter Hip-Hop, wenn ein Haufen etablierter Künstler und ein junger Newcomer nicht zusammen auf eine Spur springen würden. Genau das ist mit Nardo Wicks 2021er Smash-Hit „Who Want Smoke?“ mit 21 Savage, Lil ‚Durk und G Herbo passiert. Nardo Wick ist ein Rookie im Rap-Spiel, konnte aber einige Schwergewichte für seine Debütsingle gewinnen.

„Who Want Smoke??“ ist natürlich eine Hommage an das Rauchen von Marihuana. Nardo bietet jedem Gras an, der zuhört, warnt aber davor, dass die Menge und Wirksamkeit seiner Drogen Ihre Lungen zerstören wird.

21 Savage hat seinen Anteil an drogenpreisenden Texten, aber er benutzt seinen Vers hier für gewalttätigere Drohungen gegen seine Feinde, einschließlich eines Stampfens auf den Boden und der Verwendung seiner hohlen Kugeln, um sie zu erschießen. Die Lektion, wie immer: Leg dich nicht mit 21 Savage an!

DJ Khaled – Wish Wish ft. Cardi B und 21 Savage

Songjahr: 2019

Du weißt, dass du es im Hip-Hop geschafft hast, als DJ Khaled dich für einen seiner Songs rekrutiert. Noch einer! Für den Wish Wish-Track tippte Khaled auf zwei der heißesten Namen im Spiel, Cardi B und 21 Savage. Die beiden Rapper hatten bereits 2017 bei Bartier Cardi zusammengearbeitet, und ihre Chemie scheint durch den Song.

21 Savage bringt sein A-Spiel für dieses Spiel mit und bezeichnet sich selbst als den besten Rapper, der aus dem Süden kommt. Er erwähnt noch einmal seine Richard Mille Uhr, von der er die Zuhörer daran erinnert, dass sie oft den gleichen Preis kostet wie ein Haus. Wie so oft erwähnt Savage, dass er jetzt ein Multimillionär ist, obwohl er einst so arm und pleite war, dass er auf Paletten schlief.

Top 21 Savage Songs, abschließende Gedanken

Das waren die besten 21 Savage-Songs aller Zeiten. 21 Savage etablierte sich schnell als A-Liste Rapper nach dem Durchbruchserfolg von X im Jahr 2016. Von seinen Kollaborationen mit Drake bis zu seinen Solo-Tracks hat er die Billboards angeführt, einen Grammy Award gewonnen und Millionen von Hörern und Aufrufen auf Streaming-Sites gesammelt.

Mit seinem Hardcore-Gangster-Rap-Stil und seiner Vorliebe für eingängige, melodiöse Refrains wird Savage weiterhin eine heiße Ware in der Hip-Hop Spiel für die absehbare Zukunft.

Schreibe einen Kommentar